Bürgervorschlag zu „Öffentlicher Nahverkehr“

ÖPNV - 138Verbesserung der Buslinie 28

1. Die Buslinie 28 endet am Betriebshof Rosengarten. Dabei steht aktuell an der Ausstiegsstation ein Wartehäuschen, am Einstieg nicht. Die Hütte sollte umgesetzt werden. 2. Die Buslinie 28 könnte am Betriebshof Rosengarten per 180°-Wende sofort wenden. Dann wäre der Ausstieg mit an der Einstiegsstation. Zudem könnte die Wendezeit als Fahrplanpuffer eingesetzt werden. Dafür wäre nur die Schaltung der Abbieger von Merseburger Straße auf Europachaussee verzögert einzusetzen. Die Zeit würde immer noch ausreichen.

Statistik

Planverfahren: 
Öffentlicher Nahverkehr
Thema: 
ÖPNV - Attraktivität des ÖPNV
Kommentare: 
0
Pro Stimmen: 
1
Kontra Stimmen: 
0
Neutrale Stimmen: 
0
Beteiligung abgeschlossen!